Immobilienakte

Immobilienakte

Sie verwalten zahlreiche Immobilien und haben deshalb ständig mit verschiedenen Mietern, Handwerkern, Maklern oder Banken zu tun. Werden Sie stets allen Anforderungen gerecht? Oder behindert Sie die unüberschaubare Informationsflut aus Mietverträgen, Rechnungen, E-Mails, Grundrissen und Mahnungen bei der täglichen Arbeit?

Die TROPPER DATA SERVICE AG bietet Ihnen die optimale Lösung mit der digitalen Immobilienakte: In ihr werden sämtliche Dokumente und Daten zu Ihren Immobilien gebündelt. So haben Sie jederzeit den Überblick über alle Informationen rund um Gebäude und Mietverhältnisse – schnell, flexibel und zuverlässig.

Vorteile der digitalen Immobilienakte:

  • Sie haben alle Mieter- und Objektakten auf einen Blick
  • Bei Neuvermietungen oder Fragen von Mietern und Maklern können Sie sofort Auskunft geben
  • Sie können Immobilien und Mietverträge auch von unterschiedlichen Standorten aus verwalten
  • Aktenberge adé: Mit einem Mausklick haben Sie alle Informationen
  • revisionssichere Ablage und Aufbewahrung nach §9 BDSG

Unser Serviceangebot:

  • Beratung und Dokumenten-Workshops
  • Abholung und Transport in unsere Produktionsstätten
  • Übernahme der vollständigen Logistik des Digitalisierungsprojektes
  • Aufbereitung und Scannen der Kreditakten
  • Qualitätskontrollen der digitalisierten Datenbestände
  • Eindeutige und logische Klassifizierung und Indizierung der Immobilienakte
  • Bereitstellung der Images und Indexwerte gemäß den Kundenanforderungen
  • Datenübertragung ins Kundensystem
  • Sichere Aktenvernichtung

Bei allen Schritten der Digitalisierung garantieren wir Ihnen höchsten Datenschutz und Sicherheit durch:

  • personalisierte Zutrittskontrolle, Videoüberwachung und Brandschutzmaßnahmen
  • strikte logische und physikalische Trennung der Produktionsnetze von den Verwaltungsnetzen
  • Orientierung an den vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfohlenen
  • Maßnahmen des IT-Grundschutzes sowie
  • verschlüsselte Datenübertragung (VPN, SFTP) und ein zentrales Firewall-Management.